Die Bergische Kaffeetafel 


Butterwaffeln
Milchreis
Kirschen
Schwarzbrot
hausgemachter Platzstuten
Sandkuchen
Marmeladen
Honig
Rübenkraut
Butter
Wurst
Käse
und natürlich der Kaffee aus der Dröppelminna.

Die Kaffeetafel gibt es bei Vorbestellung ab vier Personen. 

Natürlich gibt es auch für Allergiker gluten- und Laktosefreie Speisen. Wer ist gern vegan oder vegetarisch hat, bitte anfragen. Es geht viel. 

Die traditionelle bergische Kaffeetafel und der typische deutsche Nachmittags Kaffee sind grundlegend verschieden. Bei einer bergischen Kaffeetafel kommen mit süßen und herzhaften Leckereien ganz unterschiedliche Speisen auf dem Tisch. Zu besonderen Anlässen wurde früher alles aufgetischt was ein Hof zu bieten hatte. Schon damals wussten die Städter dieses zu schätzen und waren häufige Gäste im bergischen Land. Es gibt schwarzes und graues Brot, süße Aufstriche und herzhaftes zum Belegen. Auf keinen Fall dürfen die bergischen Waffeln fehlen, die ganz klassisch mit heißen Kirschen und Sahne, aber auch mit Milchreis mit Zimt und Zucker serviert werden. Außerdem werden manchmal auch verschiedene Kuchen, Eier oder Rührei gereicht.